Sekretariat-Schnellkontakt: Tel. (05401)84219-0

Hier zunächst ein paar bildliche Eindrücke:

  • P1190158
  • P1190161
  • P1190167
  • P1190168
  • P1190170
  • P1190171
  • P1190174
  • P1190177
  • P1190187
  • P1190188
  • P1190197
  • P1190205
  • P1190207
  • P1190209
  • P1190212
  • P1190213
  • P1190214
  • P1190218
  • P1190222
  • P1190223
  • P1190227
  • P1190231
  • P1190233
  • P1190255
  • P1190258
  • P1190261
  • P1190269
  • P1190270
  • P1190272
  • P1190273
  • P1190274
  • P1190275
  • P1190276
  • P1190283
  • P1190284
  • P1190290
  • P1190303
  • P1190304
  • P1190305
  • P1190306
  • P1190310
  • P1190311
  • P1190312
  • P1190313
  • P1190314
  • P1190315
  • P1190316
  • P1190318
  • P1190320
  • P1190323
  • P1190328
  • P1190329
  • P1190331
  • P1190333
  • P1190336
  • P1190337
  • P1190341
  • P1190343
  • P1190352
  • P1190354
  • P1190356
  • P1190359
  • P1190361

Simple Image Gallery Extended

Im Musikworkshop am Tag der offenen Tür wurden unter anderem Einblicke in ein Saxophon und ein Klavier geboten. Die Workshopleiter spielten den Viertklässlern Lieder wie: „Jamaika Sun“ und „Soiled“ vor. Die Besucher dieses neuen Workshops waren beeindruckt. Die Schüler durften sich auch selber musikalisch ausprobieren. Ihr musikalisches Talent konnten sie auf dem Saxophon testen. Den Workshop besuchten um die 40 Kinder.

Im Bereich Hauswirtschaft hatten die Kinder alle viel Spaß beim Backen der Käsebrötchen und beim Zusammenstellen der Obstspieße. Dazu konnten alle, wenn sie wollten, ein Glas von unserem selbst gemachten Apfelsaft trinken. Diejenigen, die wollten, konnten sich auch etwas von unserer selbst gemachten Marmelade auf das Käsebrötchen schmieren.