Sekretariat-Schnellkontakt: Tel. (05401)84219-0

Seit heute ist es abschließend geregelt und offiziell: Die Niedersächsische Landesschulbehörde genehmigt den Start des gymnasialen Zweiges an der Oberschule Hagen a.T.W.

Die Anmeldezahlen haben schließlich überzeugt und so können neben Schule und Gemeinde Hagen a.T.W. besonders die Initiatorinnen und Initiatoren der Elterninitiative stolz sein auf das bisher Erreichte.

Über diesen "Mütter-Power" berichtete bereits die NOZ (Link hier). Die Oberschule Hagen a.T.W. freut sich auf aktive Eltern, die mit uns gemeinsam die Zukunft des gymnasialen Angebotes in Hagen a.T.W. gestalten.

Weiterlesen: Genehmigung liegt vor - Gymnasialer Zweig startet

Die Anmeldungen zum zukünftigen Jahrgang 5 finden am

25. + 26. April

von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

statt.

Eltern werden gebeten, das letzte Zeugnis des Kindes und - soweit vorhanden - das Protokoll der Beratungsgespräche (Grundschule) mitzubringen.

Es war einmal... nein, kein Märchen, sondern traumhafte Wirklichkeit! Alle Skifahrer/innen der Oberschule, die auch in diesem Jahr wieder an der Skifahrt in den Bayerischen Wald teilgenommen haben, konnten sich immer wieder die Augen reiben: Perfekte Schneebedingungen - zwar ohne Sonnenschein - für das Skifahren allerdings ideal... Alle kamen auf ihre Kosten.

Hier ein paar Eindrücke der diesjährigen Skifahrt!

Weiterlesen: Skifahrt 2019

Auch der diesjährige Tag der offenen Tür war ein Erfolg!

Für die zukünftigen Schüler/innen gab es ein breites Angebot an Aktionen aus verschiedenen Fächergruppen. Hinzu kamen Angebote, die sich um das leibliche Wohl kümmerten... und Informationsstände der Schülervertretung und der Berufsvorbereitung.

Weiterlesen: Der Tag der offenen Tür - eine Erfolgsgeschichte

Wir führen Mottotage durch - am 18.02.19 war der Start! Auf diesem Bild seht ihr die Schüler/innen des 8. Jahrganges, die sich an der Aktion beteiligten!

Bunt und Flower-Power ist angesagt! Schlaghosen, farbenfrohe Oberteile, Haarbänder, viele Armbänder, Blumen im Haar, Strohhüte... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Hauptsache lässig und auffällig. Fragt eure Eltern oder Großeltern, ob sie noch alte Klamotten im Kleiderschrank haben und euch etwas leihen können.

Weiterlesen: 50 Jahre OBS - Mottotage