Sekretariat-Schnellkontakt: Tel. (05401)84219-0

Das Schulhalbjahr endete auch in diesem Jahr mit einem sportlichen Vergleich der Abschlussklassen! Am Donnerstag (26.01.2017) standen sich die Schüler/innen der 10. Klassen in einem nervenaufreibenden Volleyballturnier gegenüber. Verglichen mit den Leistungen vorhergehender Jahrgänge war eine beeindruckende Leistungssteigerung zu bemerken - dies sorgte letztlich auch für die Niederlage des Lehrerteams, das sich am Ende des Vormittags der Herausforderung der Schüler/innen stellte.

Fotos folgen!

Traditionell verabschiedete sich die Schülerschaft der 5., 6. und 7. Klassen mit einem Kegelvölkerballturnier in die Weihnachtsferien!

Die Stimmung war ohrenbetäubend und ausgelassen. Am Ende standen die jeweiligen Jahrgangssieger fest, die mit selbstgebackenen Stutenkerlen beglückwünscht wurden!

Weiterlesen: Wettstreit beim Kegelvölkerballturnier

Die diesjährigen Gedenkveranstaltungen an den beiden Hagener Ehrenmälern wurden auch durch die Mitwirkung der Schülerinnen und Schüler der Oberschule Hagen a.T.W. zu einer eindringlichen Mahnung für den Frieden. Neben der Ansprache des Bürgermeisters, des gemeinsamen Gebets mit Kaplan Brinker, der Kranzniederlegung durch die Feuerwehr und der Musikbeiträge waren es die Schülerinnen und Schüler, die mit Ihrem Vortrag die Teilnehmer in den Bann zogen.

Weiterlesen: Eindringliche Mahnung für den Frieden

Hagen a.T.W., den 27.10.2016

Der ehemalige Zwangsarbeiter der Klöckner-Werke Georgsmarienhütte und Insasse des Lagers Ohrbeck, Igor Rudchin, geb. 1927, berichtete Schülern und Schülerinnen der Jahrgänge 9 und 10 aus seinem wechselvollen Leben. Herr Rudchin wurde von Osnabrücker und Minsker Schülern begleitet, die seinen Lebensweg einführend vorstellten. Herr Rudchin schilderte wie er im Alter von 15 Jahren bei einem Marktbesuch in seiner Heimatstadt Sewastopol auf der Krim von Deutschen aufgegriffen und nach Deutschland deportiert wurde.

Weiterlesen: Besuch eines Zeitzeugen

Gefüllte Champignonköpfe, Burger, Steak und Snickers im Baconmantel: Die Arbeitsgemeinschaft Grillen hatte Besuch vom Grillprofi. Rene Karge, der Besitzer des Grillladens - Draussen Zuhause - aus Osnabrück reiste an und führte die Schüler der Grill-AG in die hohe Schule des Barbecue ein.

Weiterlesen: Snickers im Baconmantel